top of page

COOQUIN

 
 

Cafe

by Thanhkoch

,

 
Online Ordering

You can easily order from home or directly from your table

Coffee

know.

Truly Great Coffee

Cà phê ist für uns kein Geschäft, sondern vielmehr eine Leidenschaft, die uns mit Freude erstrahlen lässt. Seit 2020 steht unser Cafè für kompromisslos guten Kaffee aus Vietnam. Und wir freuen uns euch neue Variationen von Vietnam nach Berlin zu bringen.

 

Kaffee wurde 1857 von einem französischen Priester in Form eines einzigen Kaffee-Arabica-Baumes in Vietnam eingeführt.  Heute gibt es viele Kaffeefarmen im zentralen Hochland. Vietnam ist heute der zweitgrößte Kaffeeproduzent weltweit. Das Getränk wurde mit regionalen vielen spannenden Variationen angenommen und weiterentwickelt. Da die Milchwirtschaft noch in den Kinderschuhen steckte, begannen die Franzosen und Vietnamesen aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit von Frischmilch, gesüßte Kondensmilch mit dunklem Röstkaffee zu verwenden.

Introducing
Ice Tea 
 

taste.

Unsere Eistee's werden täglich frisch zubereitet und sind nicht nur geschmacklich sondern auch optisch ein Genuß.

 

Eistee ist so allgegenwärtig, dass er einer der ersten Aspekte des täglichen Lebens ist, die Besucher in Vietnam bemerken. Es ist auch eines der ersten Wörter, die Neuankömmlinge im Land lernen: trà (Tee) und đá (Eis). In einigen Teilen des tropischen Vietnams, wo die durchschnittlichen Jahrestemperaturen um die 30°C liegen und die Luftfeuchtigkeit bei drückenden 80%-90% liegt, wird Eistee wie Wasser behandelt.  Obwohl Eistee in ganz Vietnam serviert wird, findet man ihn häufiger im Tiefland, im Süden und in der Mitte, wo das Wetter im Allgemeinen das ganze Jahr über heiß und feucht ist. Im Zentralen Hochland und in den nördlichen Provinzen, wo die Temperaturen je nach Jahreszeit und Höhe schwanken, wird heißer Tee (trà nóng) häufig Eistee (trà đá) vorgezogen. 

IceTea
Banh mi
Delicious
Bánh mì

tradition.

Unsere Bánh-Mì werden täglich frisch zubereitet und wir verwenden nur die besten Zutaten, damit unser Kunden den authentischen Geschmack genießen können.

Das Baguette wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von den Franzosen nach Vietnam eingeführt, und wurde Anfang des 20. Jahrhunderts zu einem Grundnahrungsmittel. In den 1950er Jahren entwickelte sich in Saigon ein deutlich vietnamesischer Sandwich-Stil, der zu einem beliebten Straßenessen wurde. Nach dem Vietnamkrieg machten Vietnamesen das Bánh-Mì-Sandwich in Ländern wie Australien, Kanada und den Vereinigten Staaten populär. In diesen Ländern werden sie häufig in asiatischen Bäckereien verkauft.

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • YouTube
  • TikTok
Telefon 030 364 455 59
cooquin.cafe.berlin@gmail.com
 
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
Täglich geöffnet von
11:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch Ruhetag
 
bottom of page